Musikpädagogische Einheiten in Kitas

den Vorgaben der CoronaBetrVO entsprechend besucht KrAWAllo Familien Rock`n`Roll KiTas musikalisch in NRW
 

"Rocken und Rollen" &                         "Kinder Kultur Bewegung"

"Auch bei den besucherstärksten Veranstaltungen mit über 4500 Teilnehmern mussten wir allerdings feststellen, dass trotz verschiedenster Angebote nicht alle Kinder partizipieren konnten, weil die Kinder von ihren Eltern gebracht werden mussten. Den größte Grad an kultureller Teilhabe erreichen wir seit 2015 mit der Reihe „Rocken & Rollen an Grundschulen“ und der Weiterentwicklung zu „Kinder Kultur Bewegung“  (2018) für Kitas, mit der wir in den Kreisen Herford und Höxter, sowie den Städten Osnabrück, Paderborn, Detmold, Lage, Leopoldshöhe und Büren Einrcihtungen kulturell fördern konnten. Diese „Erfolgsstory“ wird in 2021 fortgesetzt, ggf. mit pandemiebedingte Einschränkungen."

 

Förderverein Wittekinds Kultur e.V.

"Kultur kostet Geld. Sie kostet vor allem deshalb, weil der Zugang zu ihr nicht in erster Linie durch einen privat gefüllten Geldbeutel bestimmt sein darf."

Ob das Zitat tatsächlich von Dr. Richard von Weizsäcker, dem 6. dt. Bundespräsidenten aus 1991 bei der Entgegennahme der Denkschrift „Kultur in Berlin“ stammt oder nicht, ist eigentlich egal, denn: inhaltlich richtig ist es allemal!